Sozialkompendium.org

>> Inhalt  >> Dialog  >> Praxis

Lorenzetti_Xfan_170
 

DIE PRINZIPIEN DER SOZIALLEHRE

(Zusammenfassung)
 

Die Sozialprinzipien sind die Grundaussagen und
Leitideen

der Soziallehre.
 
Grundlage aller
Prinzipien
und der gesamten Soziallehre ist
das Prinzip der
Würde der menschlichen Person
.
 
Darauf bauen:
- das Prinzip des Gemeinwohls ergänzt durch
- das Prinzip der allgemeinen Bestimmung der Güter,
- das Prinzip der Subsidiarität, das die
Forderung der Beteiligung enthält,
- und schließlich das Prinzip der Solidarität.
Die Sozialprinzipien bilden ein Ganzes,
sie sind aufeinander bezogen und ergänzen sich gegenseitig,
so wie die Gesellschaft ein Ganzes ist
und nur im Ineinandergreifen der einzelnen Teile erfasst werden kann.
 
Die Sozialprinzipien als grundlegende Angelpunkte der kirchlichen Lehre
sind wesentlicher Bestandteil der christlichen Botschaft,
weil sie die Wege zu einem guten gesellschaftlichen Leben aufzeigen.

 
Die Sozialprinzipien verpflichten jede und jeden einzelnen,
insbesondere die Entscheidungsträger und die Verantwortlichen
bei der Gestaltung des sozialen Zusammenlebens,
für nationale Gesetze und internationale Vereinbarungen.

     

Viertes Kapitel: Die Prinzipien der Soziallehre der Kirche  (1)

ksoeste

Stimme der Päpste:
Die wichtigsten Sozialenzykliken


 
Benedikt XVI. Caritas in Veritate
(Die Liebe in der Wahrheit)
(2009)
 
Benedikt XVI.
Spe Salvi
(Auf Hoffnung hin)
(2007)
 
Benedikt XVI.
Deus Caritas est (Gott ist die Liebe)
(Auszüge aus der Enzyklika: Das Liebestun als Auftrag der Kirche)
(2005)

 
 
Päpstlicher Rat Iustitia et Pax Sozialkompendium der katholischen Kirche
(2004)

Volltext des Sozialkompendiums

 
Johannes Paul II.
Enzyklika
Centesimus Annus
zum hundertsten Jahrestag von
Rerum Novarum
(1991)
 
Paul VI.
Apostolisches Schreiben
Octogesima Adveniens
achtzig Jahre nach Rerum Novarum
(1971)
 
Pius XI.
Enzyklika
Quadragesimo Anno
(vierzig Jahre nach Rerum Novarum)
(1931)
 
Leo XIII.
Enzyklika
Rerum Novarum
Der Geist der Neuerung
(1891)
 
 

Institutionen
der katholischen Kirche


 
International Observatory
Cardinal Van Thuân
for the social Doctrine of the Church

 

 
Dokumente


 
Symposium des Evêques du Cameroun et d'Allemagne:  L'enseignement social
en lien avec le Compendium de la doctrine sociale de l'Église
(2009, PDF-Datei)
 
 
Sozialwort der katholischen Kirche in Luxemburg (2007)
 
 
Para profundizar la pastoral social  (Sozialhirtenbrief der argentinischen Bischofskonferenz,  2004)
 
 
Deutsche Bischofskonferenz
Kommission für gesellschaftliche und soziale Fragen:
Das Soziale neu denken  
(2003)
 
Obispos de Chile
Desafíos y perspectivas de la acción social de la iglesia
(2003)
 
Sozialhirtenbrief der Ungarischen Katholischen Bischofskonferenz (1996)
 
Sozialhirtenbrief der katholischen Bischöfe Österreichs
15. Mai 1990
(PDF-Datei)
ujue2

Zitate aus dem SK

 

biblische Zitate

ökumenische Zitate

andere Religionen

Reflexionen

Initiativen

slk_4prinz
moodle_sk90


Papst Franziskus


Botschaft von Papst Franziskus zum Welttag des Migranten und Flüchtlings am 17. 1.2016 :

Migranten und Flüchtlinge sind eine Herausforderung.

Antwort gibt das Evangelium der Barmherzigkeit

(12.9.2015)


Bischofskonferenzen - Stellungnahmen


COMECE-KEK
Gemeinsame Erklärung zur aktuellen Flüchtlingskrise
(02/10/2015)
Bischofskonferenz Skandinaviens:
Hirtenwort zur aktuellen Flüchtlings
s
ituation
 (9.10.2015, Deutsch)
Katholische Kirche in Luxemburg:
Reech eng Hand –Reiche eine Hand
 Presentation vom diözesanen Flüchtlingsprojet (30. 9.2015, Video)
The Catholich Church in England and Wales (Statement):
Refugee Crisis - Open Your Hearts
 (9.9.2015)
Mgr. Jean Claude Hollerich, Erzbischof von Luxemburg, während der Messe für Europa in Brüssel  
Es ist unsere Pflicht als Christen, Flüchtlinge aufzunehmen
(24/09/2015)
Katholische Kirche Kroatiens:
Izjava Komisije HBK Justitia et pax o izbjeglicama
(18.9.2015)
Czech Bishops’ Conference:
Statement on the current situation of migrants
(11.9.2015)
Schweizer Bischofskonferenz (SBK):
Flüchtlingshilfe ist Christenpflicht
(3.9.2015)
Chiesa italiana:  
Vademecum per la Accoglienza Richiedenti asilo e rifugiati
(9.2015)
Caritas Romania
este alaturi de refugiatii din Grecia!
(9.2015)
Französische Bischofskonferenz:
Migrants : nous sommes tous concernés
(Juli 2015)
Bischöfe aus Algerien, Frankreich, Italien, Marokko, Portugal, Spanien und Tunis:
Comunicado final de la Comisión Mixta del Mediterráneo
(5.5.2015, Spanisch)
 
Weitere Dokumente der Katholischen Kirche über Migration

 
Kirchen und Initiativen


Evangelische Kirche in Deutschland:
Zur aktuellen Flüchtlingssituation Leitende Geistliche veröffentlichen gemeinsame Erklärung
(15. 9 2015)
 
Chrétiens de la Méditerranée
-Le réseau des acteurs de paix
Deutsche Bischofskonferenz und EKD besuchten
syrische Flüchtlinge in Jordanien
(1.-3. November 2013)
 

Diözesane Websites in Österreich


Asyl in der Diözese Graz-Sekau

Diözese Innsbruck - Flüchtlinge


Flüchtlingshilfe in der Katholischen Kirche in Oberösterreich

Flüchtlingshilfe Diözese Eisenstadt

Flüchtlinge in Europa
(Sommer -Herbst 2015)

 
2015-10-12-fluechtl